SAJA e.V. Spiritistisches Zentrum


Spiritismus beschäftigt sich mit den grundlegenden Fragen: Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Er bietet Antworten zu den Themen unserer Herkunft als Geistwesen, die von Gott geschaffen wurden, der Unsterblichkeit der Seele und ihr Weiterleben nach dem Tod, unserem Entwicklungsprozess durch Reinkarnation, unsere Beziehung zu Gott, den Wesen der Geistigen Welt . Wir Christen, lernen und beten gemeinsam, beraten im seelsorglichen Bereich, geben Energieübertragung .

Programm
Divaldo Pereira Franco  (geboren am 5. Mai 1927 Brasilien) – eines der größten und bekanntesten Medien der Welt hält einen Vortrag:
Der Spiritismus-
*Philosophie
*Wissenschaft und
*Glaube
Schon als Jugendlicher fiel das Medium Divaldo durch die verschiedensten medialen Fähigkeiten auf. Schwerpunkt seines Schaffens ist aber die Psychographie, ein schriftstellerisches Phänomen.
Seit 1947 verbreitete er die spiritistische Lehre von Allan Kardec. Er bereist die ganze Welt, wo er Seminare und Vorträge auf portugiesisch mit den jeweiligen Übersetzungen hält, auch vor der UNO.
Website: www.divaldofranco.eu

>> 19:00 – 22:00 Uhr

Haus der Wirtschaft
Am Schillertheater 2
10625Berlin

U 2 (Richtung Ruhleben) bis zum Ernst-Reuter-Platz, Ausgang Bismarckstr.
Und Bus 245;Bus M45;Bus X9 Ernst-Reuter-Platz

Christina Sbrzesny, 0157 81926843, sajainfo@web.de

www.sajaberlin.de

(9)