Pilgern Interreligiös – ein Praxisbeispiel

Mit einem interreligiösen Pilgerweg wollen Menschen aus verschiedenen Religionen deutlich zeigen, dass sie zusammengehören. Sie wollen ein Zeichen der Toleranz und des Friedens setzten. Das Pilgern ist in verschiedenen Ausprägungen in nahezu allen Religionen bekannt. Es kann eine spirituelle Brücke sein, über die die Gläubige zueinanderkommen. Bei den Evangelischen Kirchentagen in Dresden (2011) und Hamburg … Mehr lesen

Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Wilmersdorf

Das Adventhaus ist eine von 14 deutschen und 8 internationalen Ortsgemeinden der adventistischen Freikirche in Berlin. Ihre christozentrische  Kernbotschaft auf biblischer Grundlage schließt den Glauben an die baldige Wiederkunft Jesu Christi ein (lat. adventus  „Ankunft“), und den Sabbat als siebenten Wochentag heilig zu halten. Weltweit gibt es adventistische Kirchengemeinden, Schulen und Universitäten, Krankenhäuser und Angebote … Mehr lesen

Brahma Kumaris Raja Yoga e.V.

Die spirituelle Universität der Brahma Kumaris wurde 1937 in Indien gegründet. Heute erstreckt sich das Netzwerk von mehr als 8.000 selbstständigen Centern über mehr als 130 Länder. Die Leitung liegt in den Händen von Frauen. Ein besonderes Anliegen ist der interreligiöse Dialog. Programm 18:00 – 19:00 Uhr Raja Yoga Meditation (Grundlagen und angeleitete Übung) zum … Mehr lesen

Jüdisches Bildungszentrum Chabad Lubawitsch

Chabad Lubawitsch ist seit über 20 Jahren in Berlin. Wir sind eine lebendige Synagoge, geführt nach orthodoxem Ritus, offen für jeden. Programm 19:30 Uhr Hawdala-Gebete ab 20:30 Uhr Führung durch die Synagoge, Beantwortung von Fragen >> 19:00 – 22:00 Uhr Jüdisches Bildungszentrum Chabad Lubawitsch Münstersche Straße 6 10709Berlin U 7 Konstanzer Straße, Bus 101, Bus … Mehr lesen

Die Dänische Gemeinde in Berlin

Die Dänische Kirchengemeinde besteht seit 1912. Programm Wir öffnen unsere Türen und singen zusammen. Man kann sich draußen im Hofgarten und in unseren Räumlichkeiten aufhalten und diese kennenlernen. Außerdem sind Gespräche mit dänischen Theologiestudenten möglich. >> 16:00 – 23:00 Uhr Christianskirken Brienner Strasse 12 10713Berlin Bus 104, U-Bahn Fehrbelliner Platz Frau Schörbach, 030 8734430, kirken@christianskirken.de … Mehr lesen

Die Christengemeinschaft

Die Christengemeinschaft entstand aus dem Bedürfnis heraus, das religiöse Leben neu zu beleben. Eine ganze Reihe junger, überwiegend evangelischer Theologen bzw. Theologiestudenten gründete mit der Hilfe Rudolf Steiners im Herbst 1922 in Dornach (CH) die „Bewegung für religiöse Erneuerung – die Christengemeinschaft“. Seither wird die Menschenweihehandlung, wie der erneuerte Gottesdienst heißt, in ca. 350 Gemeinden … Mehr lesen

Neuapostolische Kirche, Gemeinde Wilmersdorf

Die Neuapostolische Kirche ist eine internationale, christliche Glaubensgemeinschaft. Grundlage ihrer Lehre ist die Heilige Schrift (die Bibel). Die Gemeinde Berlin-Wilmersdorf gehört zur Gebietskirche Berlin-Brandenburg. Es handelt sich um eine lebendige, engagierte Gemeinschaft aller Altersgruppen mit vielfältigen Angeboten. Gottesdienst und Seelsorge bilden die Schwerpunkte der kirchlichen Arbeit. Allein im Stadtgebiet von Berlin gibt es 28 Gemeinden. … Mehr lesen